Befreit Sie von
Fruchtfliegen
ohne zu töten.

Lebendfalle für Fruchtfliegen
Mit natürlichem Lockmittel zieht der Dr. Reckhaus Fruchtfliegen-Retter Fruchtfliegen an und hält sie fest.

Dr. Reckhaus Fruchtfliegen-Retter

 7.45

Video abspielen

Warum retten wir Fruchtfliegen?

Weil Fruchtfliegen – obwohl wir sie als lästig empfinden – Teil unseres sensiblen Ökosystems sind. In der Natur hängt alles zusammen. Berauben wir die Natur um Fruchtfliegen, müssen wir mit unerforschten Folgeschäden rechnen.

Fruchtfliegen sind Teil von Nahrungsnetzen und dienen deshalb für andere Insekten, Spinnen, Reptilien, Amphibien, Fische und fleischfressende Pflanzen als Nahrungsquelle.

Sie bestäuben Pflanzen wie Orchideen und Aronstabgewächse und bauen organisches Material ab. Dadurch führen sie dieses in den ökologischen Kreislauf zurück und tragen damit auch zur Bodenfruchtbarkeit bei.

Fruchtfliegen sind Tiere und brauchen unseren Schutz. Um Fruchtfliegen zu schützen, müssen wir diese Fluginsekten erst kennenlernen und verstehen können.

Insektenförderung mit INSECT RESPECT®

Pro verkauftem Produkt werden 10 Cent direkt in die INSECT RESPECT® Flächen investiert, um für Insekten einen neuen Lebensraum zu schaffen.

Dr. Reckhaus Fruchtfliegen-Retter

 7.45

Verpackungsinhalt

  • Fruchtfliegen-Retter
  • Ratgeber mit vielen Präventionstipps
  • Natürlicher Lockstoff
    für 6 – 8 Wochen

Informationen

  • Pro verkauftem Produkt werden 10 Cent direkt in die Insektenförderung investiert
  • Wiederverwendbar mit Dr. Reckhaus Nachfüll-Lockstoff
  • Natürlicher Lockstoff: Apfelessig

Material

  • Fruchtfliegen-Retter: recyceltes PET
  • Verpackung: FSC-Papier, CO2-neutral bedruckt.

Sozial

  • Dieses Produkt wird in einer Werkstatt für Menschen mit Behinderung konfektioniert

Anwendungszeitraum

  • April bis November
Gebrauchsanweisung

Dekorieren Sie Ihre Falle selbst mit unseren Dekorations-Etiketten zum Ausdrucken.

Wiederverwendbar mit Nachfüller

  • Natürlicher Lockstoff
  • Retten statt Töten
  • Wirkt 6 – 8 Wochen